Start » Gemeinde » Pressemitteilungen

Erlebniskarte zur Remstalgartenschau ab sofort kostenlos erhältlich

Damit die Remstäler und die Besucher einen ersten Überblick über den aktuellen Planungsstand bekommen, ist in allen 16 Kommunen ab sofort eine informative und plakative Erlebniskarte kostenlos erhältlich. Jede beteiligte Kommune wird darin kurz vorgestellt und ausgewählte Gartenschau-Highlights präsentiert. Auf einen Blick sind auch die interkommunalen Projekte abgebildet, beispielsweise der Verlauf des gemeinsamen Rad- und Wanderweges. Hervor-gehhoben sind auch die 16 Landmarken des Architekturprojekts „16 Stationen“, an dem namhafte Architekturbüros aus ganz Deutschland beteiligt sind. „Mit dieser Erlebniskarte wird die Remstal Gartenschau für alle greifbar“, sagt Thorsten Englert. „Natürlich sind das längst nicht alle Projekte, aber wir wollen die Bürgerinnen und Bürger auch am Entstehungsprozess teilha-ben lassen“, so Englert weiter. Die Erlebniskarten sind in den neu eingerichteten Gartenschau-Info-Stelen, u.a. im Erdgeschoss des Urbacher Rathauses ausgelegt.
Wer sie sofort sehen möchte, kann diese hier als pfd-Datei herunterladen.

  |    | 
NACH OBEN